Eine kleine Statistik

Besucher: 256187
Getestete Weissbiere: 316
Brauereien: 217

Wir haben zuletzt getestet am 11.11.2017:

Das Weissbier: Thurn & Taxis Weissbier

Typ:

Hell

So haben wir getestet:

Flasche: 6,6,6,6,5,5,5,5,7,5,6,8,6,7,7,7

Farbe & Geruch: 8,8,8,8,8,7,7,7,10,8,9,10,7,10,10,7

Geschmack: 8,8,8,8,7,7,7,7,8,8,8,8,7,7,8,7

Nachgeschmack: 8,8,7,7,7,7,7,7,7,7,7,7,7,7,7,7

Und so kam es zu der Gesamtnote von:

7.4595

Unser Fazit:

Ein gutes Weissbier - typisch in allen Belangen. Re-Test 20.06.2015: Nicht überragend aber schon echt gut!

 

Die Brauerei: Thurn und Taxis

Beschreibung: (Quelle: www.thurnundtaxisbiere.de)

Thurn und Taxis - ein frischer Auftritt.
Die Traditionsmarke aus Regenburg zeigt sich in neuem Gewand. Passend zur Positionierung und den Markenwerten wurde ein neuer Markenauftritt entwickelt, mit dem Thurn und Taxis am Markt als die exklusive regionale Biermarke präsentiert wird, die sie ist. Mit der Überarbeitung des Erscheinungsbildes werden sowohl die treuen Verwender angesprochen als auch neue Freunde und Anhänger gewonnen. Man trifft hier auf eine souveräne regionale Marke, bei der ein urbaner Hauch mitschwingt. Dieses Bier passt zu einem guten Essen mit Freunden ebenso wie zu der entspannten Gelassenheit eines angesagten Clubs – ganz im Gedanken unseres neuen Claims „Feinste bayerische Bierspezialitäten“.

Die neue Kampagne - Genieße deine eigene Welt
Exklusiv, puristisch und ohne Schnörkel wird Tradition modern interpretiert. Das Produkt steht ganz klar im Vordergrund. Thurn und Taxis gibt bewusst keine, durch Bilder und Situationen definierte, Markenwelt vor. Wer Thurn und Taxis genießt, soll Raum haben, seine eigene Welt zu genießen. Bestimmend ist ein edles Blau. Die verschiedenen Goldtöne der unterschiedlich eingesetzten Biersorten unterstützen den wertigen Charakter. Gleichzeitig erhält jedes Bier vor diesem Hintergrund eine unglaublich starke Wirkung. Nichts lenkt ab und das Bier leuchtet einen unwiderstehlich appetitlich an. Die lange Tradition von Thurn und Taxis wird durch das Wappen im Schatten der Biere symbolisch dargestellt. Ein Zeichen für den Blick in die Zukunft ohne die Herkunft zu vergessen. In Print und Funk sorgt diese Kampagne für Aufmerksamkeit und Reichweite.
Das wichtigste aber – sie macht Lust darauf, dieses Bier zu genießen.

Historie des Hauses       
Innovativer Unternehmensgeist seit über 500 Jahren
Noch bevor Kolumbus 1492 Amerika entdeckte, entwickelte Franz von Taxis (1459 bis 1517, links abgebildet) für Kaiser Maximilian ein schnelles System der Nachrichtenübermittlung: die Post. Dieses sozusagen erste grenzüberschreitende europäische Kommunikationsnetzwerk machte es dem Kaiserhaus möglich, auch entfernte Länder zu regieren, und schuf schnelle Landverbindun-gen zwischen den damaligen europäischen Wirtschaftszentren.
Neben der Beförderung von Post kamen bald auch andere Serviceleistungen hinzu, insbesondere der Zahlungsverkehr und der Reisedienst. So ist die Taxische Post auch gleichzeitig Vorläufer des modernen Tourismus. Als Entschädigung für den Verlust der Posthoheit in Bayern trat das Königreich Bayern 1812 das Reichsstift St. Emmeram in Regensburg an die Familie Thurn und Taxis ab.
150 Jahre Braukompetenz
Die Stiftsbrauerei von St. Emmeram gilt als eine der Urbraustätten Europas. Im Zuge der Verstaatlichung der Postdienste gelangte durch den Ankauf von Ländereien bereits Mitte des 19. Jahrhunderts eine beträchtliche Anzahl weiterer lokaler und regionaler Braustätten in den Besitz des Unternehmens. Rund 120 waren es zu Beginn des 20. Jahrhunderts. Durch deren strategische Zusammenfassung zu einem großen Unternehmen mit Sitz in Schierling bei Regensburg avancierte Thurn und Taxis zu einer Brauerei, die sich durch besondere Braukunst und Innovationskraft auszeichnet:
Thurn und Taxis war die erste Brauerei, die...

- die Sorte Pilsener konsequent förderte
- ihre Produktpalette um alkoholfreie Getränke erweiterte
- das erste Weizenbier vom Fass lieferte
- und als erste und einzige Brauerei Roggenbier nach traditionellen Rezepten braut

Thurn und Taxis Biere - Genieße deine eigene Welt
Nach der Übernahme durch die Paulaner Brauerei Gruppe 1996 engagiert sich die Marke weiterhin mit höchster Bierqualität durch vielfältige Promotions, Aktionen und Sponsorings in ihrer Heimatregion Regensburg und Umgebung.
Im Jahre 2005 eröffnete das Fürstliche Brauhaus in der Waffnergasse inmitten der Regensburger Altstadt.

Philosophie
Zuverlässiger Partner des Kunden: Eine konsequente Orientierung an den Bedürfnissen der Kunden ist Kernstück der Thurn und Taxis Unternehmensphilosophie. Dazu gehört ein kompetenter Außendienst, der die Vertriebspartner mit neuen Ideen partnerschaftlich unterstützt. Zuverlässigkeit und schnelle, unbürokratische Entscheidungen sind die selbstverständlichen Grundlagen der Arbeit im Hause Thurn und Taxis.

Thurn und Taxis Weissbier
Das Geschmackserlebnis: Feinster Aromahopfen und beste Braumalze verleihen diesem typisch bayerischen Weissbier seine spritzige Frische. Charakteristisch ist auch die fruchtigsüße Note des klassischen Weizenbieres.
Hellgold glänzt es einem aus dem Glas entgegen mit der für dieses obergärige Bier typischen natürlichen Hefetrübung.
Brauart               obergärig
Stammwürze     12,4 Gew.-%
Alkoholgehalt     Alc. 5,3 % Vol.
Nährwert            47 Kcal/100 ml, 197 KJ/100 ml
Zutaten               Wasser, Weizenmalz, Gerstenmalz, Hefe, Hopfen, Hopfenextrakt
TIPP: so trinkt man es am besten: Typisch bayerisch gern als erstes Bier des Tages genossen, passt es besonders gut zu den typischen Spezialitäten wie Weißwurst mit süßem Senf und frischen Brezen. Allgemein begleitet es aber auch sehr harmonisch helles Fleisch und Fisch. Bei 8 bis 10°C ein echtes Erlebnis von Frische.

Link: www.thurnundtaxisbiere.de