Eine kleine Statistik

Besucher: 249612
Getestete Weissbiere: 311
Brauereien: 213

Wir haben zuletzt getestet am 29.07.2017:

Das Weissbier: Reichhold Hochstahl Hefe-Weizen

Typ:

Hell

So haben wir getestet:

Flasche: 6,6,5,5,5,5

Farbe & Geruch: 7,7,10,8,6,10

Geschmack: 9,9,8,10,8,9

Nachgeschmack: 9,9,8,10,7,8

Und so kam es zu der Gesamtnote von:

8.4315

Unser Fazit:

Aufsessig reich und hold - schmeckt echt gut!

 

 

Die Brauerei: Reichold Brauerei und Gasthof

Beschreibung: (Quelle: http://www.brauerei-reichold.de)

Grüß Gott und herzlich Willkommen!

Die romantische Fränkische Schweiz lädt zum Wandern und Verweilen ein. Die Gemeinde Aufseß, zu der auch Hochstahl gehört, steht im Guinness Buch der Rekorde für die größte Brauereidichte, und für die Brauereienwanderung, entlang der 4 Brauereigaststätten.  Wir verwöhnen Sie mit fränkischen Spezialitäten nach Großmutters Rezepten und mit unserem Hochstahler Lagerbier, Zwick'l Bier und Weizen.
Machen Sie Ihren Urlaub in der Fränkischen Schweiz und lassen Sie sich von der fränkischen Gastfreundlichkeit beeindrucken. Unser Brauereigasthof mit Pension bietet Ihnen gemütliche, komfortabel ausgestattete Zimmer,  einen Wohnmobilstellplatz direkt am Brauereienweg sowie genügend Sitzplätze in der Gaststätte für einen oder anderen gemütlichen Abend.  Auf unseren Seiten finden Sie Informationen für Ihren Urlaub, Wander, Rad und Motorradtouren, und natürlich über unsere Reichold Biere. Das ganze Team der Brauerei Reichold freut sich Sie in Hochstahl begrüßen zu dürfen.
Mit freundlichen Bedienungen, guter fränkischer Küche und unserem bekannten Bier, hoffen wir Ihnen einen ausergewöhnlichen Urlaub bieten zu können.
Am Samstagabend um ca. 21 Uhr wird als Highlight für alle Gäste die den Brauereienweg gewandert sind, die Urkunde zum Fränkischen Ehrenbiertrinker überreicht.

Brauerei Reichold
Unsere Kleinbrauerei ist seit dem Jahre 1906 (100 Jahre Brauereifest im Mai 2006) im Familienbesitz und wird derzeit von Braumeister Jörg Reichold geleitet.
Wir brauen ein Fränkisches Lagerbier nicht so süß, leicht gehopft und sehr süffig !!! Unser Zwick´l Bier ist ein bernsteinfarbiges, unfiltriertes Kellerbier.
Dieses wird in Kästen und auch in Fässer abgefüllt. Fassgrößen (10,15, 20, 30l, Keg 30, 50l). Neu ist unsere 5 ltr. Party Dose.
Des Weiteren werden Bierschnaps hergestellt und zum 1.April ein hervorragender Maibock. Sowie ein süffiges helles Hefeweizen. Unsere Werbeartikel Cap´s, Poloshirt, Steinkrug, Biergläser, Kronenkorken, Bierdeckel oder Etiketten können bei uns erwerben.

Überblick der Produktion
Unser Sudhaus ist noch von Felix Reichold im Jahre 1960 gebaut worden, damit auch unser ältestes Gerät in der Brauerei.
Gär-, Lager-, und Filterkeller wurde 2002 komplett neu gebaut. Unsere Abfüllanlage kann in der Stunde 2600 Fl. Bier abfüllen und wurde von 1997 bis 2000 komplett erneuert.

Brauereienkönigin Julia
Die Brauerei- Weltrekordgemeinde Aufsess - 4 Brauereien kommen dort auf 1.500 Einwohner - hat am 1. Mai Julia Brand aus Hochstahl als erste Brauereikönigin der Gemeinde Aufseß gewählt.
Die vier Brauereichefs der Gemeinde Aufsess - Hilmar Reichold (Brauerei Reichold, Hochstahl), Martin Schuster, (Brauerei Stadter, Sachsendorf), Frank Rothenbach (Brauereigasthof Rothenbach aus Aufseß) und Josef Schmitt (Kathi- Bräu, Heckenhof) nahmen zusammen mit den Bürgermeistern der Gemeinde Aufseß und mehreren Hundert Gästen die Krönungsfeierlichkeiten vor.
Die Brauereikönigin Julia die Erste., die sichtlich stolz auf ihr neues Amt ist, war unter mehreren bewerbungen als Siegerin hervor gegangen.

Weltrekord Brauereiweg der Gemeinde Aufseß - Brauerei Reichold, Kathi Bräu, Brauerei Rothenbach, Brauerei Stadter
Auf Bier-Pfaden wandern oder besser gesagt Rechnen auf fränkisch: Man nehme 1500 Einwohner der Gemeinde Aufseß teilt diese durch vier Brauereien (Brauerei Stadter Sachsendorf, Brauerei Reichold Hochstahl, Brauerei Kathi-Bräu Heckenhof, Brauerei Rothenbach Aufseß).
Das Ergebnis: Die weltweit größte Brauereiendichte pro Einwohner!
Im Rahmen der „Bierforschungs-Wanderung" oder besser gesagt auf dem Brauereiweg Sachsendorf - Aufseß - Heckenhof - Hochstahl können Sie die vier Weltrekord-Brauereien kennen und auch lieben lernen.
In jeder Brauereigaststätte erhalten Sie den „Brauereienweg-Wanderpass“. Diesen lassen Sie beim Besuch der vier Brauereigasthäuser abstempeln. Der Dank für den Besuch: Eine Urkunde, die Sie als „Fränkischen Ehrenbiertrinker der Weltmeisterbrauereien“ ehrt.
Ein Erlebnis, das sie nicht verpassen sollten.

Folgende Biersorten sind im Angebot:
Lager - nicht so süß, leicht gehopft und sehr süffig
Zwick'l - bernsteinfarbiges, unfiltriertes Kellerbier
Hefeweizen - hell und süffig
Bock - 6,9% Genuss pur



 

 

 

 

Link: http://www.brauerei-reichold.de