Eine kleine Statistik

Besucher: 256207
Getestete Weissbiere: 316
Brauereien: 217

Wir haben zuletzt getestet am 11.11.2017:

Das Weissbier: Andorfer Weizen

Typ:

Hell

So haben wir getestet:

Flasche: 1,1,2,2,3,4,6,8

Farbe & Geruch: 0,1,2,2,3,3,3,5

Geschmack: 0,0,0,2,2,2,4,4

Nachgeschmack: 0,0,0,1,1,2,2,4

Und so kam es zu der Gesamtnote von:

1.7760

Unser Fazit:

Wenn Brauen zum Grauen wird - war das Bier schlecht? Eigentlich nicht - passt für uns gar nicht - sorry!

Die Brauerei: Andorfer Weißbräu

Beschreibung: (Quelle: http://andorfer-weissbraeu.de/)

Do bleibt koa Noagal übrig!

Traditionsbewusst wird in unserem Haus nach dem Bayerischen Reinheitsgebot von 1516 gebraut. Hopfen, Malz und Wasser lassen unsere besonderen Biere entstehen. Leichtes Weizen, Weizenbier, Weizenbock und Zwickl können sie bei uns das ganze Jahr über genießen. Zur Weihnachts- und Fastenzeit können sie ihren Gaumen aber auch mit einem unbandig guadn Weizendoppelbock verwöhnen.

Reinste Zutaten, liebevolle Verarbeitung, herzliche Bewirtung
Auf unserer Speisekarte finden sie viele bayerische Schmankerl, ausgefallene Gerichte aus anderen Regionen und saisonale Spezialitäten, wie Wild- Spargel-und Bärlauchgerichte. Neben dem umfangreichen Angebot bieten wir zusätzlich täglich wechselnde Gerichte an, um ihrem Geschmackssinn eine Abwechslung zu bieten. Natürlich werden alle Zutaten für Bier und Speisen in unserer Region eingekauft und frisch verarbeitet, um für bestmögliche Qualität zu sorgen.

Das Lebenselixier
(oder die Medizin die man sich selber verschreibt)

Beim Weißbräu ob´n, des muaß ma sag´n
do is des Leb´n noch zu ertrag´n.
A g´sunde Luft, a deftig´s Essen
und a des Bier nicht zu vergessen.
Denn grad des Weißbier mit der Hef´n drin,
des is als wie a Medizin.
Wenn´s mit da Verdauung nimmer stimmt
und Goa Koppara mehr aufs kimmt,
wenn sich´s häusl-geh nimma rentiert,
weil´s sowieso ned funktioniert,
wenn´st Wimmerl hast, oder a Haut
die nimmer frisch und g`sund ausschaut
wenn´s Blut nimmer so richtig rinnt,
weil´s nicht überall durche kimmt,
wenn´st koan Appetit nimmer hast
und wenn´s dahoam im Bett nachlaßt,
des merkst, wenn´s da nimmer recht stimmt,
wenn zoamal am Tag der Postbot kimmt.
Wenns soweit is dann sag i Dir:
Trink alle Tag dei Weizenbier.
Denn des is gsund des wert bald kenna
und du brauchst ned zum Dokta renna.
Beim Weißbräu in der Gaststub´n drin,
da gibt´s de beste Medizin.
„Unbandig guad“ des sag i immer
und a des schönste Wartezimmer.

Weizenvollbier

mit feiner obergärigen Hefe gebraut , unfiltriert, Flaschengärung
Lager- und Reifezeit:     ca. 6 Wochen
Stammwürze:     Plato 12
Alc.:     5,2 Vol. %
Zutaten:     Wasser, Weizen- und Gerstenmalz, Hopfen und obergärige Hefe
 

Link: http://andorfer-weissbraeu.de/